350 Euro für die Renovierung der Jesus-Christus-Kirche in Altenstadt

Über 350 Euro aus der Bürgerstiftung der Volksbank Nordoberpfalz durfte sich die Evang.-Luth. Kirchengemeinde Neustadt freuen. Am Freitag 11. August 2017, erfolgte in den Räumen der Volksbank in Altenstadt die Übergabe der Spende. Pfarrer Ulrich Gruber freute sich sichtlich über die Unterstützung seitens der Bürgerstiftung und nahm die Spende aus den Händen von Stiftungsvorstand Thomas Ludwig freudestrahlend an.

Die Spende dient der Renovierung der 50 Jahre alten Jesus-Christus-Kirche in Altenstadt, für die sich der 1. Bürgermeister von Altenstadt, Ernst Schicketanz und Pfarrer Ulrich Gruber tatkräftig einsetzen. Neben einer neuen Beleuchtung müssen Wände in der Kirche und im Gemeindehaus gestrichen werden. Ebenso brauchen Kirchenbänke, Fenster und Holztüren jeweils neue Anstriche. Darüber hinaus stehen noch diverse Bodenbelagsarbeiten an. Die anteiligen Kosten, die die Gemeinde für alle dringend notwendigen Renovierungsmaßnahmen aufbringen muss, belaufen sich auf rund 70.000 Euro.

Stiftungszweck der Bürgerstiftung ist weit gefasst

Der Stiftungszweck der Bürgerstiftung der Volksbank Raiffeisenbank Nordoberpfalz eG ist bewusst sehr weit gefasst. Zum Gemeinwohl der in der Nordoberpfalz lebenden Menschen können fast alle Lebensbereiche gefördert und unterstützt werden (z. B. Umwelt, Natur und Landschaftspflege, Brauchtum, Heimat- und Denkmalpflege, Tierschutz, Feuer-, Katastrophen- und Zivilschutz und viele andere Bereiche). Voraussetzung ist immer, dass die genannten Förderungen der Bevölkerung in der Region Nordoberpfalz (Stadt Weiden und die Landkreise Neustadt a. d. Waldnaab und Tirschenreuth) zugutekommen. Um auch in Zukunft möglichst viele Projekte unterstützen zu können, bittet die Bürgerstiftung um Spenden und Zustiftungen auf das Konto der Bürgerstiftung der Volksbank Raiffeisenbank Nordoberpfalz (IBAN: DE29753900000009565175, BIC: GENODEF1WEV). Spendenquittungen werden gerne erteilt.