Franziska Spies neue Geschäftsstellenleiterin in Pressath

Barbara Neumann übergibt Filialschlüssel in neue Hände

Barbara Neumann übernimmt eine neue Aufgabe. Seit über drei Jahrzehnten, davon 11 Jahre als Geschäftsstellenleiterin, hat sie den Standort Pressath mitgeprägt und weiterentwickelt. Künftig wird sie als Spezialistin für Vermögens- und Nachfolgeplanung im gesamten Regionalmarkt Pressath- Eschenbach tätig sein. Daher gibt sie die Leitung der Geschäftsstelle ab Januar 2018 in neue Hände. Ganz verabschiedet sich Barbara Neumann aber nicht aus Pressath. Für ihre Kunden wird sie auch weiterhin Ansprechpartnerin in allen Finanzangelegenheiten bleiben.

Die neue Geschäftsstellenleiterin ist Franziska Spies. Die Pressatherin begann 2011 die Ausbildung bei der ehemaligen Raiffeisenbank Weiden eG. Seit Ende 2013 ist sie bereits als Privatkundenbetreuerin im Team Pressath tätig. Neben verschiedenen weiterführenden Seminaren an der Akademie Bayerischer Genossenschaften absolvierte Frau Spies erfolgreich berufsbegleitend die Studiengänge zum Bankfachwirt sowie anschließend zum Bankbetriebswirt BankColleg.

Nach wie vor will die Volksbank Raiffeisenbank Nordoberpfalz eG "DER Ansprechpartner Nummer 1" in allen Finanzthemen bleiben. Frau Spies hat dafür ein kompetentes Team an ihrer Seite. Neben Lukas Klimowitsch, der Spezialist für Baufinanzierungen, Siegfried Zimmermann, der Ansprechpartner für Vorsorge und Absicherung stehen die beiden Privatkundenberater Stefan Dietl und Melissa Spies für individuelle Beratungen zur Verfügung.
Das Team komplettieren wie gehabt die langjährigen Serviceberaterinnen Elfriede Eichermüller, Maria Berger sowie Magdalena Wilhelm, welche sich auch weiterhin gerne um die Anliegen der Kunden kümmern.

Regionalmarktleiter Stefan Schedl bedankte sich bei Barbara Neumann und Franziska Spies für die bisher langjährige gute Zusammenarbeit mit einem Blumenstrauß. Er wünscht beiden für die berufliche Laufbahn alles Gute und weiterhin viel Erfolg. Schedl betonte, dass alle Voraussetzungen für eine kompetente und faire Beratung zu allen Finanzthemen gegeben sind. Die Geschäftsstelle in Pressath wird auch künftig ein wichtiger Faktor zur Stärkung des wirtschaftlichen Erfolgs in der Region sein.