Spendenübergabe in der Geschäftsstelle Krummenaab

Herr Harald Birk überreicht Spenden aus dem Gewinnspartopf

Verschiedene Vereine und Institutionen aus der Region wurden zur alljährlichen Spendenübergabe aus dem Gewinnsparverein in die Räume die Geschäftsstelle der Volksbank Raiffeisenbank Nordoberpfalz eG in Krummenaab eingeladen.
 

Glitzern in den Augen

und obendrauf noch ein paar Euro:

Insgesamt 2750 Euro und die damit bis dato höchste Summe aus dem Gewinnsparen verteilten Geschäftsstellenleiter Harald Birk und Regionalmarktleiter Christian Pöll von der Volksbank Raiffeisenbank an verschiedene Vereine und Institutionen der Gemeinde. Die Evangelische Kirche Thumsenreuth erhält für ihre "Im Gemeindehaus"-Gruppe 250 Euro für einen Beamer. Die Krummennaaber Ministranten bekommen für Aus- und Weiterbildung ebenfalls 250 Euro. Für die Anschaffung von Faszinationsmatten gehen 250 Euro an das Kinderhaus St. Marien. Der Seniorenclub "Unter uns" freut sich ebenfalls über die gleiche Summe, die für einen Ausflug gedacht ist. Die Quersinger erhalten auch 250 Euro für weitere Noten. Für den neuen Zaun um die Plätze des STC bekommt der Verein eine Spende in Höhe von 500 Euro. Für die Renovierung des Sportheims überreichte die Volksbank Raiffeisenbank gleich 1000 Euro an den TSV Krummennaab. Bürgermeister Uli Roth dankte im Namen aller für das "Aufdrehen des Füllhornes"