VR OnlineBanking für Vereine

Wichtiger Hinweis zum Vereinsprogramm PC-VAB

 

Zum 31.12.2023 stellen wir den Vertrieb und Support von PC-VAB ein. Haben Sie das Programm bisher unter unserer Banklizenz genutzt, empfehlen wir folgende Alternativen:

Einzelplatzlizenz beantragen
Entspricht PC-VAB weiterhin Ihren Anforderungen, können Sie direkt vom Hersteller eine Einzelplatzlizenz beziehen. Informationen zu den Preisen und der künftigen Softwarebetreuung finden Sie auf der Homepage des Herstellers: www.schaefer-vab.de.

Für die einmalige Einrichtung und die jährliche Lizenzgebühr bietet die Schäfer VAB GmbH unseren Kunden Sonderkonditionen an (einmalig 11,90 Euro / jährlich 83,30 Euro).

Wechsel zu Netxp-Verein
Wenn Sie Bedarf an umfangreicheren Verwaltungsfunktionen haben oder Beiträge in unterschiedlichen Konstellationen - wie altersabhängig, verschiedene Sparten, Familienbeiträge usw. - einziehen, dann sollten Sie einen Blick auf Netxp-Verein werfen. Hierbei handelt es sich um eine moderne Software, die alle aktuellen Anforderungen erfüllt und umfangreiche Unterstützung durch den Hersteller bietet. Hier gelangen Sie zur Homepage.

Beitragseinzug über OnlineBanking
Falls Sie PC-VAB nur für den reinen Beitragseinzug nutzen und Sie eine einfache Beitragsstruktur haben, empfehlen wir die künftige Abwicklung über unser OnlineBanking. Nachstehend finden Sie unter „Hilfreiche Vorlagen“ eine Beschreibung, wie der Beitragseinzug per OnlineBanking durchgeführt werden kann.  Wenn Sie den Bestand Ihrer zahlungspflichtigen Mitglieder aus PC-VAB übernehmen möchten, setzen Sie sich bitte unter der Rufnummer 0961/405-405 mit uns in Verbindung. Wie unterstützen Sie gerne bei der Datenübernahme.

Unsere Erklärvideos zum VR OnlineBanking

VR OnlineBanking - Beitragseinzug per SEPA-Lastschrift

VR OnlineBanking - Importieren von Vorlagen aus einer CSV-Datei

VR OnlineBanking - Einlesen von Zahlungsdateien

VR OnlineBanking - Einlesen von Zahlungsdateien